Mit einer eigenen Forschungs- und Entwicklungsabteilung ausgestattet, glaubt Oikos Venezia fest an die ständige Innovation. Die Entwicklung und Ausarbeitung neuer Lösungen ist ein unverzichtbarer Teil des Arbeitsprozesses. Stets neue, pfiffige Produkte, die den Alltag vereinfachen und den Anforderungen der Nachfrager umweltfreundlich gerecht werden.

 

PATENTE OIKOS VENEZIA

maniglia sportello

GRIFF SYNUA

Um die vollkommene Koplanarität der Tür Synua zu erzielen, haben wir einen speziellen Griff mit eingelassenen Mechanismen entworfen. Hoher Nutzwert und große technische Vorteile, was aber nicht nur für diesen neuartigen Öffnungsmechanismus mit seinem modernen, funktionellen Design gilt, der ein perfektes Erscheinungsbild der Tür hervorbringt.

cerniera project

BAND PROJECT

Das patentiert Band von Project. Verstellbar und versenkt angeordnet, gestattet es eine Öffnung dieser für den Innenbereich bestimmten Sicherheitstür um bis zu 100°. Die geringe Dicke des Flügels und der Verzicht auf sichtbare Zapfen verleiht der Anlage ein modernes, leichtes Aussehen.

meccanismo a bilico registrabile

PATENTIERTER VERSTELLBARER DREHMECHANISMUS VON SYNUA

Geöffnet und geschlossen wird die Tür nicht durch die traditionellen an der Türzarge befestigten Bänder, sondern durch eine senkrechte Drehvorrichtung, d.h. durch zwei an den Enden aufgestellte Zapfen, welche einstellbar und ganz verborgen sind. Da sich der Flügel um sich selbst dreht, lässt er sich weiter öffnen und lässt mehr Licht ein.

ZERTIFIKATIONEN

Qualitätsmanagementsystem

Das Unternehmen arbeitet fortlaufend an der Verbesserung der eigenen Produktionsprozesse

Umweltmanagementsystem

Oikos hat sich als umweltbewusstes Unternehmen freiwillig der Zertifizierung nach UNI EN ISO 14001 unterzogen.

FSC

Laut diesem Zeichen verwendet Oikos Holz, das aus sachgerecht und nachhaltig bewirtschafteten Wäldern stammt.

Produktzertifizierung

Die externe Prüfstelle IFT kontrolliert und überprüft regelmäßig die Produktionsphasen sowie die Eigenschaften der eingesetzten Werkstoffe.

EN 71-3 „Spielzeugsicherheit“

Oikos verwendet ausschließlich Lacke auf Wasserbasis, die langfristig keine Giftstoffe an die Umgebung abgeben und so die Umwelt und die Gesundheit der Menschen schonen.

CE

Die Türen von Oikos sind mit CE-Kennzeichnung gemäß EU-Richtlinie 89/106/EWG versehen

CasaClima

Die CasaClima-Partner tragen dazu bei, dass die Idee des KlimaHauses (CasaClima) in reale Produktions- und Dienstleistungen umgesetzt wird: “gesunde und umweltfreundliche Orte bewohnen”