PROJECT

Arbeiten zur Innensanierung einer historischen Immobilie mit 7 Wohnungen und 3 Suiten.
Der Architekt Leopoldo Rosati hat gebietstypische Elemente wie die klassischen New Yorker Sichtfassadenziegel mit einem extrem modernen Stil gemischt. Vergangenheit und Gegenwart, Geschichte und Modernität, Substanz erhaltende und wegweisende Lösungen: Gegensätze, die auch in diesem Projekt leben und kombiniert werden.
Eine Vermischung von Epochen, Stilen und Ansprüchen kennzeichnen die Bereiche und machen sie wieder lebenswert, aktuell, nie aber entwurzelt, sondern voller neuer, noch tieferer Bedeutungen.
Die präsentierten Wohngebäude sind Ausdruck der Anpassungsfähigkeit und Flexibilität, die der Architekt Rosati deutlich macht durch die Art, in der er plant und baulich mit seinen Kunden kommuniziert.
Für die Eingänge der einzelnen Wohnungen wurde Synua in den Varianten Beton glatt und Total White gewählt: die wandbündig angeordnete Sicherheitseingangstür für große Dimensionen mit Wendeflügel.

Architect

Leopoldo Rosati

Project

Chambers Street - Internal redevelopment of a historic building

Customer

Private user

Location

New York, Manhattan

Product

Synua

Project year

2016